„Eseltheater“

So gerne sitzen unsere Wurzelkinder im „Eseltheater“ und beobachten Freddy & Fridolin. Wie schön ist es zu beobachten wenn die beiden über die Koppel rennen und dabei wild toben. Einfach nur toll !!!

Sinnespflege

Das Barfuss-Laufen im August ist ein wunderschönes Beispiel für die Sinnespflege in unserem Naturkindergarten. Die Kinder nehmen beim gemeinsamen Fussbad die Wassertemperatur war und angeln mit ihren Füßchen verschiedene Gegenstände wie z.B. Murmeln, Eicheln, Steine aus dem erfrischenden Wasser. So stärken wir bei den Kindergartenkindern die Feinmotorik. Es braucht schon etwas Geschicklichkeit die Murmel aus dem Wasser zu fischen …

Matschküche

Matschen eine Sinneserfahrung für jedes Wurzelkind! Heute gibt es wieder leckeres Schlammeis oder knusprige Pfannkuchen mit Johannisbeercreme … Und beim Anblick der saftig, grünen Unkrautsuppe macht einem das rühren der Suppe viel Freude.    Rühret um, rühret um – mit dem Löffel rundherum …

Jahrespraktikum FOS Gesundheit und Soziales

Bist du gerade in der 10. Klasse und machst deinen Realschulabschluss?                           Du besuchst die 11./12. Klasse und wechselst ab Sommer in die Fachoberschule (FOS)?

Du brauchst für den praktischen Teil deines Fachabiturs noch eine Praktikumsstelle? Du magst Kinder und bist gerne draußen in der Natur und bist wetterfest?

„Draußen und dreckig sein zu dürfen ist soo schön“ – erkennst du dich in dieser Aussage wieder bzw. denkst dabei gerne an deine eigene Kindergartenzeit zurück? Hast du Lust darauf, mit den Kindern zu gärtnern, zu musizieren, mit ihnen den Wald zu entdecken, am Lagerfeuer Stockbrot zu backen?

Dann bist du bei uns genau richtig! Komm für dein Praktikum zu den Wurzelkindern! Wir freuen uns dich ab August 2020 bei uns Willkommen zu heißen!

Weiter Infos findest du unter der Rubrik „Stellenangebot“…

Wildkräuter – Küche

Jetzt im Frühling sieht man sie überall auf den Wiesen leuchten … Die wunderschöne Blüte des Löwenzahns! Wie hübsch stehen sie auf den Wiesen und leuchten wie kleine Sonnen in ihrem intensiven Gelb 🙂 Nicht nur die Wukis erfreuen sich an ihrer Schönheit –  besonders die Bienen, welche die Pollen sammeln sieht man an den Blütenköpfen naschen.

Fleißig pflücken die Wukis die Blüten …  aus denen wir dann leckeren veganen Löwenzahnhonig herstellen.  Hmm,  schmeckt der lecker auf einer Reiswaffel oder einem Butterbrot … Dazu genießen wir einen warmen Gänseblümchentee:

  1. Wasser zum kochen bringen
  2. Gänseblümchen mit dem kochenden Wasser überbrühen
  3. 10 Minuten ziehen lassen

Aus der Kräuter – Backstube duftet es nach leckeren Gemüse-Waffeln (Paprika, Gänseblümchen, Möhren, Petersilie, Äpfel, Gundermann)!

LZJW3970

Wildvogel-Fütterung

Seit Januar erleben die Wurzelkinder die Wildvogel-Fütterung. Die Kinder erfuhren viel über die verschiedenen Futtermöglichkeiten wie Futterröhren, Vogelmüsli, Vogelhaus, Meisenknödel und Futterring … Wir hängen ein Futterhaus auf – welches mit einer Wildvogelkamera ausgestattet ist. Welche Vögel bleiben im Winter in Deutschland? Wir beobachten die Vögel in unserem Garten und lernen Vogelarten kennen. Hierfür benutzen die Wurzelkinder ein Bestimmungsbuch mit einem Ting-Stift. Seit Anfang Februar besucht uns in unserem Garten sogar ein Buntspecht-Pärchen.IMG_7622